Individuelle Gesundheitsleistungen

Als versichertes Mitglied der gesetzlichen Krankenkassen haben Sie Anspruch auf alle notwendigen ärztlichen Leistungen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten. Diese Maßnahmen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten.


Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen sinnvolle und nützliche medizinische Leistungen, die Sie bei uns auf Wunsch erhalten können, die aber nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkassen gehören. Diese Wunschleistungen dürfen wir daher nicht über die Ihre Chipkarte abrechnen, sondern sind verpflichtet, sie Ihnen nach der Privat-Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) direkt in Rechnung zu stellen.


Bitte sprechen Sie unsere Mitarbeiterinnen und uns jederzeit an, wenn Sie solche Leistungen in Anspruch nehmen wollen.


Für privat versicherte Patient/Innen sind die von uns angebotenen schulmedizinisch anerkannten Untersuchungs- und Behandlungsleistungen in der Regel durch die private Krankenversicherung erstattungsfähig.